Abt. Fußball

Programmvorschau

Wortlaut OZ Sportbuzzer: "Nach saisonübergreifend 31 ungeschlagenen Ligapartien hat der SV Pastow wieder ein Spiel in der Verbandsliga verloren. Beim 0:1 gegen den 1. FC Neubrandenburg entscheidet ein Abstimmungsfehler die Begegnung.

 

Heiner Bittorf trug es unmittelbar nach dem Abpfiff mit Fassung. „Männer, Kopf hoch! Das wird uns nicht umwerfen", rief der Trainer seinen Schützlingen vom SV Pastow (jetzt 4. Platz/17 Punkte) nach der 0:1 (0:0)-Heimniederlage gegen den 1. FC Neubrandenburg zu. Die Rand-Rostocker hat es saisonübergreifend nach 31 ungeschlagenen Spielen in der Fußball-Verbandsliga mal wieder erwischt. Es war die erste Liga-Schlappe nach über einem Jahr - Verbandsliga-Rekord."

 

 

Zurück