Abteilung Fußball

Punktspielauftakt der Saison 2020-21

Spieler: Danny Zimmermann - Torwart

 

Liebe Pastower Fußballfreunde,

knapp sechs Monate nach dem Pokalderby gegen den FC Hansa Rostock freuen wir
uns Euch wieder zu einem Pflichtspiel auf unserer Sportanlage begrüßen zu dürfen.
So lange hat uns Corona ausgebremst. Überall in unserem Bundesland ist deshalb die
Freude groß, dass wir wieder unseren geliebten Sport live erleben können. Da Corona
jedoch noch ein uns weiter beschäftigendes Thema bleiben wird, bitten wir alle
Zuschauer die auf unserer Anlage geltenden Hygiene-und Abstandsregeln einzuhalten.
Dafür vielen Dank!
Herzlich begrüßen wir auch unsere Gäste aus der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg
und das Schiedsrichterkollektiv unter der Leitung von Andreas Streich aus Binz und
seine Assistenten Erik Wöllner (Greifswald) und Oliver Nitzsche (Pampow).
Nach dem etwas holprigen Saison-Start unserer Mannschaft beim 3:1-Pokalerfolg
gegen eine starke Wismarer PSV-Mannschaft, der uns in die 2.Pokalrunde brachte,
wartet heute ein anderes Kaliber auf unsere Männer. Mit dem 1.FC Neubrandenburg
gibt heute einer der Staffelfavoriten seine Visitenkarte am Bornkoppelweg ab. Zwar
gab es einige personelle Veränderungen bei unseren Gästen, die sich jedoch nicht
nachteilig auf deren Leistungsstärke auswirken sollten. Für unsere Mannschaft heißt
es deshalb schnell an die guten Ergebnisse in der intensiven Vorbereitung
anzuknüpfen, um erfolgreich in die Punktrunde zu starten.
Die kommenden zwei Wochen sind unsere Männer dann auswärts gefordert. Zunächst
geht es am nächsten Wochenende in Ueckermünde um Punkte und in der
darauffolgenden Woche gilt es in Baabe auf Rügen die zweite Pokalrunde zu
überspringen. Das nächste Heimspiel am 19.September um 14.00Uhr bringt dann das
erste Ortsderby der Saison gegen den SV Warnemünde.
Wie Ihr seht gibt es momentan eine Großbaustelle auf unserer Sportanlage. Der Bau
der Zuschauertribüne ist angelaufen und wird bei planmäßigem Bauverlauf im Oktober
zur Nutzung freigegeben. Haltet bitte die Absperrungen zum Baubereich zur eigenen
Sicherheit ein.
Doch freuen wir uns heute erst einmal auf ein spnannendes und faires Spiel zum
Saisonauftakt. Drücken wir unserer Mannschaft die Daumen und hoffen, dass die
erste drei Punkte am Bornkoppelweg bleiben.


Herzlichst
Gerald Worzfeld

Zurück