Altherren Ü50

Heimspielweste bleibt sauber. Wir gewannen das Spiel mit 4:2 (3:1). In den abendlichen Stunden und den eisigen Wind getrotzt waren wir zum Spiel mit 13 Spielern anwesend. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleitung erspielten wir uns diesen Heimsieg. Zwar haderten wir mit unserer Chansenverwertung, jedoch mit ein klein wenig Glück im Abwehrverhalten verhinderten wir weitere Gegentreffer. Alle Spieler hatten trotzdem viel Spaß und der Teamgeist, unter der Leitung von Ralph und Gerald stimmte.
Torschützen: Tino, Jan, Heino und Raplh (sehenswerter Freistoß in den Winkel!)

Zurück