C Junioren

Nach dem Debakel in Bentwisch (0:6!) hatten wir uns für das Spiel gegen den
Rostocker FC viel Vorgenommen.
Der erste Dreier in der Landesliga mußte her und wir wollten es erspielen. 
Somit begannen wir konzentriert, aber es kam noch zu vielen Fehlern. Dieses lag sichtbar an unserer Nervosität. Jedoch, wie schon gesagt, der Kampfgeist stimmte. Mit anhaltendem Druck und ein wenig Glück stand es zur Halbzeit 2 : 0. Unsere Tore erzielten Leonard und Marc Leon innerhalb von drei Minuten. 
In der 2. Halbzeit kamen wir besser ins Spiel, sodass wir uns weiterhin zahlreiche Chancen erarbeiteten. Leider konnten wir diese nicht nutzen. So blieb es beim verdienten 2 : 0 Heimspiel Erfolg. 
Unsere C Jugend ist nun in der Landesliga angekommen.

Zurück